E-Learning

Unser Angebot

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg bietet kostenfreies E-Learning an, das auf die Herausforderungen von kleinen und mittleren Unternehmen zugeschnitten ist.
Mit einer Lerndauer von etwa 60 Minuten sind ein Onlinekurs oder ein Webinar ein idealer Einstieg ins Thema. Im Onlinekurs können Teilnehmende je nach Vorwissen und Interesse die Kapitel und Lerneinheiten entweder von vorne oder als Einstieg mittendrin frei wählen. Die Kapitel vermitteln die technischen Grundlagen, eine Einordnung über Nutzen und Vorteile, und sind mit einer Reihe an Praxisbeispielen angereichert. Dazu gibt es am Ende eines Kapitels ein Quiz und eine Zusammenfassung zum Download.

E-Learning

Transparenz, Produktivitätssteigerung, Flexibilität. Das sind nur 3 von vielen Herausforderungen an die Produktionsanlagen, die grundsätzlich auf einer Erfassung der Maschinendaten beruhen. Eine zentrale Komponente dabei ist OPC UA als Kommunikationstechnologie.
In diesem E-Learning lernen Sie Einblicke in die Maschinenanbindung im Zeitalter von Industrie 4.0 kennen und Sie verstehen, was sich dahinter verbirgt.

Inhalt

  • Trends und Herausforderungen im Unternehmen und in der Produktion
  • Manufacturing Execution Systems (MES)
  • Grundlegende Konzepte für Industrie 4.0-konforme Vernetzung
  • Physische Anbindung – Hardwareschnittstellen
  • OPC UA als Baustein der Lösung
  • Informationsmodellierung
  • Technische Umsetzung

E-Learning starten

Das E-Learning des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Augsburg ist für alle frei zugänglich, eine Anmeldung oder Registrierung ist nicht nötig. Wie alle weiteren Angebote des Kompetenzzentrums ist auch dies kostenfrei.
Um die Themen wie auch die Inhalte des E-Learnings hinsichtlich ihrer Qualität zu untersuchen, bitten wir alle Teilnehmer an der Evaluation ebenfalls teil zu nehmen:
zur Evaluation

Sie kennen bereits die Ansätze der Digitalisierung in der Intralogistik und finden die Technologie RFID für Ihr Unternehmen interessant?
In der Online-Schulung RFID erhalten Sie einen Einblick in die grundlegende Funktionsweise der Technologie und lernen die Vorteile des Einsatzes kennen. Anhand von Anwendungsbeispielen erhalten Sie Kenntnis von den Einflussfaktoren auf die Technologie.

Inhalt

  • Einführung in die RFID-Technologie und dessen Funktionsweise
  • Anwendungsmöglichkeiten, -beispiele und -potenziale von RFID
  • Vergleich von RFID mit weiteren Identifikationstechnologien
  • Einflussfaktoren bei der Einführung der RFID-Technologie

E-Learning starten

Das E-Learning des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Augsburg ist für alle frei zugänglich, eine Anmeldung oder Registrierung ist nicht nötig. Wie alle weiteren Angebote des Kompetenzzentrums ist auch dies kostenfrei.
Um die Themen wie auch die Inhalte des E-Learnings hinsichtlich ihrer Qualität zu untersuchen, bitten wir alle Teilnehmer an der Evaluation ebenfalls teil zu nehmen:
zur Evaluation

E-Learning

Transparenz, Produktivitätssteigerung, Flexibilität. Das sind nur 3 von vielen Herausforderungen an die Produktionsanlagen, die grundsätzlich auf einer Erfassung der Maschinendaten beruhen. Eine zentrale Komponente dabei ist OPC UA als Kommunikationstechnologie.
In diesem E-Learning lernen Sie Einblicke in die Maschinenanbindung im Zeitalter von Industrie 4.0 kennen und Sie verstehen, was sich dahinter verbirgt.

Inhalt

  • Trends und Herausforderungen im Unternehmen und in der Produktion
  • Manufacturing Execution Systems (MES)
  • Grundlegende Konzepte für Industrie 4.0-konforme Vernetzung
  • Physische Anbindung – Hardwareschnittstellen
  • OPC UA als Baustein der Lösung
  • Informationsmodellierung
  • Technische Umsetzung

E-Learning starten

Das E-Learning des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Augsburg ist für alle frei zugänglich, eine Anmeldung oder Registrierung ist nicht nötig. Wie alle weiteren Angebote des Kompetenzzentrums ist auch dies kostenfrei.
Um die Themen wie auch die Inhalte des E-Learnings hinsichtlich ihrer Qualität zu untersuchen, bitten wir alle Teilnehmer an der Evaluation ebenfalls teil zu nehmen:
zur Evaluation

Bei Rückfragen steht Ihnen unserer Ansprechpartner gerne zur Verfügung:

Hendrik Walzel
walzel@fortiss.org

Sie kennen bereits die Ansätze der Digitalisierung in der Intralogistik und finden die Technologie RFID für Ihr Unternehmen interessant?
In der Online-Schulung RFID erhalten Sie einen Einblick in die grundlegende Funktionsweise der Technologie und lernen die Vorteile des Einsatzes kennen. Anhand von Anwendungsbeispielen erhalten Sie Kenntnis von den Einflussfaktoren auf die Technologie.

Inhalt

  • Einführung in die RFID-Technologie und dessen Funktionsweise
  • Anwendungsmöglichkeiten, -beispiele und -potenziale von RFID
  • Vergleich von RFID mit weiteren Identifikationstechnologien
  • Einflussfaktoren bei der Einführung der RFID-Technologie

E-Learning starten

Das E-Learning des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Augsburg ist für alle frei zugänglich, eine Anmeldung oder Registrierung ist nicht nötig. Wie alle weiteren Angebote des Kompetenzzentrums ist auch dies kostenfrei.
Um die Themen wie auch die Inhalte des E-Learnings hinsichtlich ihrer Qualität zu untersuchen, bitten wir alle Teilnehmer an der Evaluation ebenfalls teil zu nehmen:
zur Evaluation

Bei Rückfragen steht Ihnen unserer Ansprechpartner gerne zur Verfügung:

Leonhard Feiner
leonhard.feiner@tum.de

Weitere Angebote

Künftig sind weitere Onlinekurse geplant. Unser E-Learning-Angebot umfasst außerdem 60-minütige Webinare, die zu festen Terminen stattfinden. Mit E-Learning wollen wir auch Unternehmen erreichen, die weiter weg sind oder für die feste Termine schwierig sind.

Hier finden Sie aktuelle Webinartermine