Lade Veranstaltungen
Webinar 11. Mai

Webinar: Einführung in die Plattform-Ökonomie

Jetzt anmelden Jetzt anmelden
© shutterstock

Über dieses Webinar

Plattform-Geschäftsmodelle sind die erfolgreichsten Geschäftsmodelle in der Zeit der Digitalisierung. Das ist kein Zufall! Sie verschieben das bisherige Denken der Wertschöpfung und nutzen konsequent die digitalen Mittel, die uns die technische Entwicklung zur Verfügung stellt. Damit positionieren sich Unternehmen völlig anders in der Wertschöpfungskette.

Herr Tim Fischer und Herr Stefan Wacker werden Ihnen einen Einblick geben, wie Plattform-Modelle funktionieren, weshalb sie so erfolgreich und trotzdem nicht für alle Geschäftsmodelle geeignet sind. Die Referenten schöpfen hierzu aus ihrer langjährigen Erfahrung in Finanzindustrie und Beratung.

Inhalte

  • Der Zusammenhang zwischen Digitalisierung und Plattformökonomie.
  • Die gesamtwirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen von Plattformen.
  • Die Funktionsweise von Plattform-Geschäftsmodellen.
  • Impulse für Ihr eigenes Geschäftsmodell.

Ihr Mehrwert

  • Sie entwickeln ein Verständnis für Plattform-Geschäftsmodelle in Abgrenzung zu bisherigen Geschäftsmodellen.
  • Sie verstehen die Wirkungsmechanismen der Plattformökonomie.
  • Sie lernen Beispiele von Plattformen in unterschiedlichen Märkten kennen.
  • Sie werden befähigt, Indikatoren für die Chancen von Plattform-Geschäftsmodellen zu erkennen.

Der Teilnahmelink wird Ihnen einen Tag vorher per Email zugesendet.

Für Fragen steht Ihnen gerne Herr Andreas Estner zur Verfügung: Tel.: 089/278 287 33, E-Mail: andreas.estner@vdma.org

Das Webinar ist kostenfrei.

Ort Online
Datum
11. Mai
10:30 - 12:00 Uhr
+iCal +Outlook +Google Cal

Anmeldung

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

Alle Veranstaltungen & Schulungen des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Augsburg sind für Sie kostenlos!

Bitte beachten Sie: Bei dieser Veranstaltung wird fotografiert und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, geben Sie uns bitte beim Einchecken am Tag der Veranstaltung Bescheid.

Ihre Daten werden zum Zweck der Veranstaltungsorganisation an unsere Projektpartner fortiss GmbH, Fraunhofer SCS, VDMA Bayern, ibi research und die Technische Universität München weitergegeben.

Weitere Informationen

Sie finden mehr zu dieser Veranstaltung online unter:
https://kompetenzzentrum-augsburg-digital.de/veranstaltung/plattform-oekonomie/