Projekte

Haben Sie vielleicht schon eine Idee, was Sie bei sich im Betrieb digitalisieren möchten? Wollen Sie durchstarten, aber wissen noch nicht, wie Sie anfangen sollen? Wir können Ihnen dabei helfen.
Mehr erfahren

Unser Angebot

In einer Potenzialanalyse besuchen unsere Fachleute Sie vor Ort und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen nächste Schritte für die Digitalisierung Ihres Unternehmens. Bewerben Sie sich jetzt für eine kostenfreie Potenzialanalyse mit uns!

Potenzialanalysen

Für Ihre Potenzialanalyse setzen sich unsere Experten mit Ihnen zusammen und besprechen, welche Herausforderungen Sie aktuell betreffen. Darauf zugeschnitten zeigen wir Ihnen passende Möglichkeiten, die die Digitalisierung zur deren Bewältigung bietet. Nach dem gemeinsamen Gespräch folgen beispielsweise Workshops oder Interviews mit den beteiligten Mitarbeitenden aus verschiedenen Bereichen Ihrer Firma. Die Potenzialanalyse endet schließlich mit konkreten Ideen einer Umsetzung bei Ihnen im Unternehmen.

Projekte

Nach einer Potenzialanalyse begleiten wir Sie über mehrere Wochen oder Monate bei den ersten Schritten im Digitalisierungsprojekt oder bei der Implementierung einer Lösung in Ihrem Unternehmen. Wir unterstützen Sie dabei mit unserer Arbeitsleistung und unserem Expertenwissen gezielt dort, wo Sie externe Mitwirkung benötigen.

Voraussetzungen

Die beiden Voraussetzungen sind lediglich, dass Sie ein kleines oder mittleres Unternehmen sind, also weniger als 500 Mitarbeiter beschäftigen. Zudem sollten Sie sich dazu bereit erklären, andere an Ihrer Geschichte teilhaben zu lassen. Gemeinsam schaffen wir es, den aktuellen Herausforderungen zu begegnen und den Mittelstand langfristig zu stärken.

So geht es los

Fragebogen:

Zuerst füllen Sie unseren Fragebogen aus und senden diesen unterschrieben per Mail oder Post an uns zurück. Unser Team wertet die Antworten aus und vereinbart mit Ihnen ein telefonisches Vorgespräch, in dem wir die nächsten Schritte gemeinsam planen.

Download Fragebogen für eine Potenzialanalyse

Senden Sie den ausgefüllten Fragebogen per Mail an
projekte@kompetenzzentrum-augsburg-digital.de
oder per Post an
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg
c/o Fraunhofer IGCV
Georg Höllthaler
Am Technologiezentrum 10
86159 Augsburg

Häufig gestellte Fragen

Frage: Wie wird die Zusammenarbeit später veröffentlicht?

Antwort: Über einige Potenzialanalysen Projekte berichten wir nach Abschluss auf unserer Website in der Rubrik Praxisbeispiele. Bevor ein Artikel online geht, wird dieser immer erst von Ihnen freigegeben! Mit unseren Praxisbeispielen wollen wir verschiedene Ansatzpunkte der Digitalisierung aufzeigen und andere Unternehmen zum Handeln motivieren. Gerne können Sie den Artikel auch für Ihre Öffentlichkeitsarbeit nutzen.

 

Frage: Was kann ich als Output erwarten?

Antwort: Das Ergebnis der Potenzialanalyse bzw. des Projekts kann je nach individuellem Bedarf der Unternehmen unterschiedlich ausfallen. Die Herausforderungen, denen das Unternehmen gegenübersteht, sind also ausschlaggebend für den Output. Mögliche Ergebnisse sind zum Beispiel eine Roadmap für die schrittweise Digitalisierung bestimmter Bereiche in Ihrem Unternehmen, eine Übersicht über passende Technologien oder auch Unterstützung bei der Sammlung für Kriterien, um später den passenden Technologieanbieter oder Dienstleister für Ihr Projekt zu finden.

 

Frage: Was benötigen Sie von meiner Seite aus für Unterlagen?

Antwort: Zunächst benötigen wir von Ihnen lediglich den ausgefüllten Fragebogen. Alles Weitere klären wir im ersten Telefontermin mit Ihnen ab.

 

Frage: Kann ich auch finanzielle Unterstützung zur Umsetzung der identifizierten Potenziale erhalten?

Antwort: Im Rahmen dieses Projekts können wir keine finanzielle Unterstützung anbieten. Wir informieren Sie jedoch gerne über nachgelagerte Fördermöglichkeiten.

 

Frage: Ist so ein Projekt komplett kostenfrei?

Antwort: Ja! Dank unserer Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sind unsere Angebote für kleine und mittlere Unternehmen komplett kostenfrei und neutral.

 

Frage: Wie kann das Kompetenzzentrum mich im Nachgang an die Zusammenarbeit unterstützen?

Antwort: Wenn im Projekt noch weitere Fragen aufkommen, melden Sie sich auch im Nachgang gerne bei uns. Zusätzlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, weitere Angebote des Zentrums, wie beispielsweise die Schulungen und unser E-Learning, zu nutzen.

 

Haben Sie weitere Fragen? Wenden Sie sich gerne per Mail an projekte@kompetenzzentrum-augsburg-digital.de!